Technik


Anleitungen Bremse Explosions-Zeichnungen Fahrwerk Getriebe Heizung Kupplung Motor Reifen/Felgen Tachowelle Lenkung Sonstiges Umbauprojekte

Kontakt Gästebuch Suche Sitemap Impressum

Lenkung

Wenn man beim Einsteigen das Lenkrad kräftig belastet kann es vorkommen das die Halterung des Lenkrads bricht. Die Halterung besteht aus einem dünnen Kasten aus Blech. Kurz über den Schrauben reist das Blech bei zu großer Belastung ein. Zur Reparatur muss die Lenkung zerlegt werden um den Blechkasten zu schweißen.

- Als erstes die Verkleidung des Lenkradstocks entfernen
- Kabel abstecken von den Blinker und Wischerhebeln
- Die Hebel kann man abziehen
- Das Lenkrad muss nicht unbedingt abgenommen werden
- Die Sechskantschrauben aufschrauben
- Die komplette Einheit einfach abziehen (Lenkgestänge ist gesteckt)
- Den Blechkasten schweißen und am besten gleich verstärken